Stationsleitung (m/w)

Wir suchen für eine Stiftung die im Jahre 2009 gegründet wurde, um das seinerzeit in 4. Arztgeneration in der Familie geschaffene Gesundheitsunternehmen zu erhalten, zu sichern und weiterzuentwickeln. Die Stiftung dient der Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens, der Wohlfahrtspflege und der Aus-, Fort- und Weiterbildung in Berufen des Gesundheitswesens. Realisiert wird dies durch medizinische Forschungsvorhaben sowie durch das Betreiben von mehreren Krankenhäusern in Kiel, einer Schule für Physiotherapie und weiterer Dienstleistungs- und Servicegesellschaften

Location:

24106 Kiel

Job category:

Care and therapy

We offer you

  • Ein vielseitiges, interessantes und gestaltbares Aufgabengebiet
  • Förderung von Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein tolles Team und einen Arbeitsplatz in angenehmer und persönlicher Atmosphäre
  • Exklusive Mitarbeiterangebote: corporate benefits, Möglichkeit zum E-Bike-Leasing, vergünstigte Teilnahme an Sportangeboten

Your tasks

  • Organisation, Steuerung, Führung und fachliche Leitung der Station
  • Weiterentwicklung und Optimierung von Prozessen und Arbeitsabläufen, wozu auch die organisatorische Erweiterung der Station gehört
  • Sicherstellung einer zeitgemäßen, fach- und sachgerechten Pflegequalität und damit auch der individuellen pflegerischen Kompetenzerweiterung
  • Effiziente Personaleinsatzplanung für den bedarfsgerechten und wirtschaftlichen Einsatz der personellen Ressourcen
  • Mitarbeit und proaktive Unterstützung – auch von stationsübergreifenden Konzepten
  • Förderung der engen, kooperativen Zusammenarbeit mit dem Ärztlichen Dienst sowie allen beteiligten Leistungsstellen und Berufsgruppen

we expect from you

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, daneben eine entsprechende Fachweiterbildung zur Stationsleitung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Darstell- und nachweisbare organisatorische Fähigkeiten
  • Verantwortungsbewusste und engagierte Persönlichkeit mit Erfahrungen in Lei-tungspositionen im Pflege- und Funktionsdienst eines Krankenhauses
  • Fähigkeit zur kooperativen Personalführung, verbunden mit einem verbindlichem Auftreten, Durchsetzungsvermögen und positiv geprägter Kommunikationsstärke
  • Verständnis für Fragen der Wirtschaftlichkeit und Finanzierung im Krankenhaus

Bonus at starting work: EUR 50

Bonus for passed probationary periode: EUR 950